Schlagwort-Archive: Effektivität

Pleasure Points 2015 —- eine gute Idee wie ich finde…

Die Idee begann mit einer Begegnung. Peter Fraenkel ist ein besonderer Mensch. Peter Fraenkel zeigt mal wieder deutlich, wie individuell man sein Leben gestalten kann – vorausgesetzt, man hat den Mut dazu. Der Mann war einmal professioneller Jazz-Schlagzeuger in den … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Ergebnis&Umsetzung, Lösungen, Säge schärfen, Vertrauen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Pleasure Points 2015 —- eine gute Idee wie ich finde…

Die ersten „100 Tage“ in der neuen Führungsposition — das große Missverständnis…..

Man kann als Führungskraft verdammt viele Fehler machen – das ist wohl wahr! Und einer der gravierendsten Fallen in die man treten kann, liegt schon in den ersten 100 Tagen der neuen Amtsführung! Einverstanden – über die Zahl der Tage … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Change, Ergebnis&Umsetzung, Vertrauen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die ersten „100 Tage“ in der neuen Führungsposition — das große Missverständnis…..

Die dritte Alternative…

…die gibt es doch eh nicht!! ….zumindest nicht in unseren Köpfen und schon gar nicht in unseren Gewohnheiten!   Dabei ist es das Faszinierendste, was wir in Beziehungen erleben können. …denn die Suche nach der Dritten Alternative wird unserer Spezies … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Change, Lösungen, Vertrauen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die dritte Alternative…

Achtsamkeit ist großartig! Wenn man sie beherrscht..

Ich habe mal wieder gelernt, achtsamer zu sein! Manche Menschen die mich aus der Vergangenheit kennen, würden jetzt jubeln und innerlich denken  „endlich!“ Aber so schlimm ist es auch jetzt wieder nicht und war es auch nie. Ich glaube, ich … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Säge schärfen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Achtsamkeit ist großartig! Wenn man sie beherrscht..

Diese Welt.. Diese Welt…

Will man von schlechten Beispielen für Führung etwas lernen – schaut man am besten die Nachrichten. Man muss sich hierfür nur eine gewisse Frusttoleranz antrainieren – dann kann es sogar richtig Spass machen… Es gibt drei große Gruppen von Führungskräften, … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Diese Welt.. Diese Welt…

Kann man sich als Führungskraft der Dringlichkeitsfalle entziehen?

Diese Frage bringt uns wieder zurück zu dem Thema, wie man wichtige Projekte und Initiativen in der Organisation konsequent durchzieht, während gleichzeitig der Dringlichkeits-Tornado durch die Bürogänge tobt. Das Bild des Dringlichkeits-Tornados habe ich von Chris McChesney übernommen, einem der … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Lösungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kann man sich als Führungskraft der Dringlichkeitsfalle entziehen?

Sich selbst führen (Teil 1)

In den vielen letzten Wochen ging es meist immer darum, wie man andere Menschen möglichst erfolgreich führt. Dabei liegt die Grundlage für das Führen Anderer im der Fähigkeit sich selbst gut zu führen. Eigentlich wollte ich diese Woche darüber schreiben, ob … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Allgemein, Säge schärfen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Sich selbst führen (Teil 1)

Die Macht der Glaubenssätze

Glaubenssätze sind ja bekanntlich Gedankenmuster die wir uns über das Leben aneignen. Glaubenssätze sind in Wahrheit nur sehr subjektive Interpretationen über die Wirklichkeit. Und in der Regel trägt jeder Mensch niemals die Wahrheit über die Welt mit sich herum, auch … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Macht der Glaubenssätze

Was tun, wenn es ungemütlich wird?

„Menschliches Verhalten wird nicht von Bedingungen diktiert, die der Mensch antrifft, sondern von Entscheidungen, die er selbst trifft. Dem Menschen ist es möglich, zu äußeren Gegebenheiten und inneren Zuständen Stellung zu beziehen, sich so oder so einzustellen, sich so oder … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Was tun, wenn es ungemütlich wird?

„think win-win“ – eine Sackgasse heutzutage?

„“Think win-win“ kann ich mir nicht leisten!“ , sprach ein Manager eines Tages vor versammelter Runde vor Kollegen. Und schon haben wir wieder einen Manager-Kollegen, der den Unterschied zwischen Effizienz und Effektivität nicht verstanden hat. Denken Sie mal an einen … Weiterlesen

EmailFacebookTwitterGoogle+LinkedIn
Veröffentlicht unter Leadership, Vertrauen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „think win-win“ – eine Sackgasse heutzutage?